Datenschutzinfo “Inklufon”

Einführung

A) Allgemeine Informationen

1. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 DSGVO ist:

Selbsthilfe Körperbehinderter Göttingen e.V.

Herr Erik Kleinfeldt
Neustadt 7, 37073 Göttingen

Tel.: +49 (0) 551 – 5473312
E-Mail: info(at)shk-goe.de

2. Datenschutzbeauftragter

Frau Juliane Borgers
Selbsthilfe Körperbehinderter Göttingen e.V.
Neustadt 7, 37073 Göttingen
Tel.: 0551/5473310.
Mail: datenschutzbeauftragter(at)shk-goe.de



3. Ihre Rechte

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

–    Recht auf Auskunft,   

–    Recht auf Berichtigung oder Löschung,

–    Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
–    Recht auf Datenübertragbarkeit.

Werden Ihre Daten zur Wahrung berechtigter Interessen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO) verarbeitet, können Sie dieser Verarbeitung widersprechen.

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

Zuständige Aufsichtsbehörde ist:
Barbara Thiel
Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen
Prinzenstraße 5
30159 Hannover
Telefon     0511-120 4500
Fax     0511-120 4599
https://www.lfd.niedersachsen.de/wir_ueber_uns/landesbeauftragte/die-landesbeauftragte-fuer-den-datenschutz-niedersachsen-130186.html

B) welche Daten erheben wir bei der Nutzung unseres „Inklufons“ ?

Im Folgenden klären wir Sie darüber auf, welche Daten wir von Ihnen bei Nutzung unseres Telefonangebots „Inklufon“ erheben und zu welchem Zweck wir dies tun.

1. Zugriffsdaten

(a) Beschreibung der Datenverarbeitung

Mit der Übermittlung von Text-, Sprach- oder Video-Nachrichten an unser „Inklufon“ ( (Rufnummer +49-(0)17659450476) erhalten und speichern wir zunächst Ihre Nachricht und die dazugehörige Telefonnummer sowie Datum und Uhrzeit der Übermittlung auf unserem Mobiltelefon.

Im Rahmen unserer weiteren Öffentlichkeitsarbeit ist es möglich, dass wir von Ihnen aufgenommene Videos auch in unseren weiteren öffentlichkeitswirksamen Aktionen verarbeiten, etwa in Form von Videoclips. Mit der Übermittlung eines Videos an uns setzen wir daher die Zustimmung zu einer Veröffentlichung desselben voraus.

Auch ist es möglich, dass wir inhaltliche Aspekte Ihrer Nachrichten, vor allem hinsichtlich möglicher Barrieren für Menschen mit Behinderung, anonym, d.h. ohne Nennung von Namen oder anderen personenbezogenen Daten an Stellen weitergeben, die wir für fachlich geeignet halten, sich den geschilderten Problemen anzunehmen. Als diese sind abschließend benannt: Arbeitsgruppen des kommunalen Prozesses „Inklusion Bewegen“, kommunale Beschwerdestellen in Stadt und Landkreis Göttingen, der Behindertenbeauftragte des Landkreises Göttingen, die Behindertenbeiräte von Stadt und Landkreis Göttingen.

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nur in Ausnahmefällen. Das bedeutet, sollte die von Ihnen geschilderte Angelegenheit aus unserer Sicht einer größeren Öffentlichkeit, z.B. durch die Presse bekannt gemacht werden, würden wir Sie ggfs. kontaktieren. In Rücksprache mit Ihnen und nur unter Ihrer schriftlichen Zustimmung würden wir dann einen Kontakt mit den gemeinsam vereinbarten Stellen herstellen.

(b) Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

(c) Zweck der Datenverarbeitung

Die vorübergehende Speicherung der Daten durch das Mobiltelefon ist notwendig, um die von Ihnen eingebrachten Nachrichten zu verarbeiten und in a) formulierten Weise weiterzuleiten.
Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt.

In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

(d) Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der von uns durch den Barrierenmelder „Inklufon“ unter 0176/59450476 erhobenen Daten ist dies spätestens am 31.12.2021 der Fall.

(e) Widerspruchsmöglichkeit

Die Erfassung der Daten ist zur öffentlichkeitswirksamen Aktion „Deine Stimme für Inklusion – mach mit!“ sowie weiteren Aktionen des Bündnisses „Inklusives Göttingen“ in 2021 zwingend erforderlich. Mit der Übermittlung der Daten setzen wir Ihre Zustimmung zur beschriebenen Datenverarbeitung voraus. Sie können ggfs. jederzeit bei den unter A) genannten Personen der beschriebenen Datenverarbeitung widersprechen.  

2. Datenverarbeitung Dritter

Der Betreiber dieser Webseite gibt ohne Ihre schriftliche Zustimmung selbst keine personenbezogenen Daten an Dritte heraus. Bitte beachten Sie diesbezüglich folgende Hinweise:

a) whatsapp

Im Rahmen einer Verarbeitung nutzen wir den Dienst „whatsapp“ der

Sollten Sie über den Messenger-Dienst WhatsApp Kontakt mit uns aufnehmen, übermitteln Sie uns damit automatisch Ihre Mobilnummer. Diese wird Ihren Kundendaten nicht zugeordnet und auch nicht für weitere Kontaktaufnahmen durch die Stadtwerke Witten genutzt.

Nähere Informationen zu unserem Umgang mit Ihren Daten entnehmen Sie bitte unserer allgemeinen Datenschutzerklärung für diese Website.

Es gelten die Nutzungsbedingungen und Datenschutzhinweise von WhatsApp
www.whatsapp.com/legal

b) SIGNAL

Des weiteren nutzen wir den Messengerdienst SIGNAL.

Sollten Sie über den Messenger-Dienst Signal Kontakt mit uns aufnehmen, übermitteln Sie uns damit automatisch Ihre Mobilnummer. Diese wird Ihren Kundendaten nicht zugeordnet und auch nicht für weitere Kontaktaufnahmen durch die Stadtwerke Witten genutzt.

Nähere Informationen zu unserem Umgang mit Ihren Daten entnehmen Sie bitte unserer allgemeinen Datenschutzerklärung für diese Website.

Weitere Infos zum Umgang der Daten durch SIGNAL unter https://support.signal.org/hc/de/articles/360007059412-Signal-und-die-Datenschutz-Grundverordnung-DSGVO-


C) Aktualisierungen oder Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen von Zeit zu Zeit zu ändern oder zu prüfen. Sie finden das Datum der aktuellen Version unter „Zuletzt geändert am“. Ihre fortgesetzte Nutzung der Plattform nach der Bekanntmachung solcher Änderungen auf unserer Webseite stellt Ihre Zustimmung zu solchen Änderungen an den Datenschutzbestimmungen dar und gilt als Ihr Einverständnis der Bindung an die geänderten Bestimmungen.

So erreichen Sie uns
Wenden Sie sich bei allgemeinen Fragen zur Webseite, zu den von uns über Sie erfassten Daten oder der Verwendung dieser Daten unter datenschutzbeaufragter@shk-goe.de

Selbsthilfe Körperbehinderter Göttingen e.V.
Neustadt 7
37073 Göttingen
Telefon: 0551/547330

Zuletzt geändert am 05.05.2021